Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Dienstag, 12. Februar 2019, 10:31

Forenbeitrag von: »birgit«

Herzlichen Glückwunsch

Lieber Admin Micha Ich gratuliere dir heute noch einmal ganz herzlich zu deinem Geburtstag bevor unser altes Forum offlinie ist. Ich danke dir für all deine Mühe und die vielen Arbeitsstunden gerade in den letzten Tagen um das neue Forum in Gang zu bringen. Gönne dir heute eine Auszeit und feiere mit deiner Familie und vorallem bleibe gesund und uns noch lange erhalten. Übrigens gestern feierte Dr. St. Amand seinen 93. Geburtstag. Eine Mail mit den besten Wünschen von unserem Forum ging nach Los...

Donnerstag, 10. Januar 2019, 21:38

Forenbeitrag von: »birgit«

Spende

Liebe Blumenfreundin Ich grüße dich auch ganz herzlich und wünsche dir von ganzem Herzen, dass es dir doch endlich wieder besser geht. Ich möchte dir und deinem Mann auch für eure großzüge Spende danken, denn es zeigt mir, dass ihr unsere ehrenamtliche Hilfe auch schätzt. Es wäre wirklich gut, wenn du bald wieder mit Guai beginnen könntest. Ich denke öfter an dich und auch unsere Claudine, da ihr ja wirklich an 2 Fronten kämpfen müßt. Hoffentlich wird das Jahr 2019 für euch besser als das vergan...

Freitag, 21. Dezember 2018, 13:19

Forenbeitrag von: »birgit«

Weihnachtsgrüße 2018

Ich wünsche euch zum Weihnachtsfest, dass nur in Maßen es euch stresst. Viel Harmonie und Muße schenkt und auch mit Stille euch umfängt. Mal ein, zwei Gänge runter schalten, trotz allem Trubel innehalten. Für jeden, der das manchmal tut ist es für Leib und Seele gut. (Horst Winkler ) Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2019 wünscht euch Birgit

Montag, 10. Dezember 2018, 17:12

Forenbeitrag von: »birgit«

Weihnachtsgrüße 2018 zu Dr. St. Amand

Liebe Mitglieder Ich werde, wie in all den vergangenen Jahren in den nächsten Tagen wieder Weihnachtsgrüße von unserem Forum zu Dr. St. Amand senden. L.G. Birgit

Sonntag, 2. Dezember 2018, 10:51

Forenbeitrag von: »birgit«

Schmerzgel

1 A Pharma GmbH Diclofenac, Natriumsalz 10mg = Diclofenac 9.3mgHypromellose, Isopropylalkohol,PEG glycerol cocoat,Propylenglycol, gereinigtes Wasser Arthrex Schmerzgel kannst du bspw. nehmen. L.G. Birgit

Donnerstag, 29. November 2018, 08:42

Forenbeitrag von: »birgit«

Silkes (Sirolam) Fragen und Antworten

Hallo Silke, ich kann mir nicht vorstellen, dass du davon blockierst da du ja auch mit Wasser ausspülst. Bei Küchenarbeiten habe ich immer dünne Handschuhe an, große Vorsicht ist beim Schälen von Apfelsinen / Mandarinen geboten da die ätherischen Öle schnell in die Haut einziehen. L.G. Birgit

Mittwoch, 28. November 2018, 13:29

Forenbeitrag von: »birgit«

Wir gehen auf Reisen

Ich wünsche euch eine schöne Reise von der ihr noch lange zehren werdet und natürlich eine gesunde Heimkehr. Bis jetzt bei mir alles im grünen Bereich. L.G. Birgit ( Fotoapparat nicht vergessen )

Mittwoch, 28. November 2018, 13:14

Forenbeitrag von: »birgit«

Silkes (Sirolam) Fragen und Antworten

Hallo Silke, da hast du etwas falsch verstanden. Die Sal-Search Suchmaschine kann nur Kosmetik- und Pflegeprodukte überprüfen. Kaffee blockiert Guai NICHT. Das Koffein sollte man nur im Rahmen der strengen und liberalen Diät meiden, weil es die Insulinwirkung verlängert. Du wirst dich in Geduld üben müssen, wie alle, die diese Therapie machen. Wie schnell du dich verbesserst, das kann dir selbst Dr. Amand nicht sagen. L.G. Birgit

Dienstag, 27. November 2018, 14:14

Forenbeitrag von: »birgit«

Die allerherzlichsten Geburtstagsgrüße

Liebe Isabell Danke für deinen Anruf und das schöne Geschenk Ich wünsche dir einige schöne, erholsame Urlaubstage mit deinen Lieben an der schönen Nordseeküste. bis dann deine Birgit

Sonntag, 18. November 2018, 10:37

Forenbeitrag von: »birgit«

Silkes (Sirolam) Fragen und Antworten

Liebe Silke, sei ganz herzlich in unserem Forum willkommen. Es ist gut, dass du das Amandbuch schon gelesen hast und zum Kartieren warst. Wenn du schon lange Fibro hast wird es seine Zeit brauchen bis die Krankheit umgekehrt ist. Wenn du deine richtige Dosis gefunden hast ( bei 1800 mg haben das schon 90 % ) wirst du mit der Zeit die Erfolge sehen. Wir sind dir bei Fragen gerne behilflich. Es gab Jahre, da haben sich unsere Forumsmitglieder hier sehr fleißig unterstützt aber vielen davon geht es...

Freitag, 14. September 2018, 14:55

Forenbeitrag von: »birgit«

Wichtige Information über das von Dr. Amand bevorzugte Guai 600/NF kurz MdR genannt

Liebe Mitglieder Gerade erreichte mich aus der Komtur Apotheke in Freiburg die Nachricht, dass das von Fibropharmacy hergestellte Langzeitguai in den USA nicht als Arzneimittel sondern als Nahrungsergänzungsmittel zugelassen ist. Aufgrund der aktuellen Rechtslage darf die internationale Apotheke keine Nahrungsergänzungsmittel mehr importieren d.h wir haben in Deutschland keine Chance mehr dieses Guai zu bekommen. Mucinex kann weiter geliefert werden. Das lehne ich wegen dem blauen Farbstoff und ...

Freitag, 7. September 2018, 08:22

Forenbeitrag von: »birgit«

Sind Haarprobleme auch ein Symptom der Fibromyalgie ?

Ja ! Bei der Fibromyalgie ist auch oft das Haar angegriffen. Es ist schlapp, wächst langsam und hat gespaltene Enden. Es kann auch in Zyklen ausfallen und dies kann sich vorübergehend im vierten / fünften Monat der Guaifenesintherapie verschlimmern. Nur die schlechten Haare fallen aus - die guten bleiben erhalten, da sich nur krankes Gewebe am Reinigungsprozeß beteiligt.

Samstag, 18. August 2018, 07:06

Forenbeitrag von: »birgit«

Geburtstagsgrüße

Meine liebe Isabell Ich finde es toll und wunderbar, du wirst heute 77 Jahr ! Hast Du auch mal die ein oder andere Plage, hört man doch nie eine Klage. Da muß man durch, sagst Du mit Kraft. Du hast schon ganz andere Probleme geschafft. 77 ist eine Schnapszahl, aber ich rate dir besser nicht für jedes Jahr einen zu trinken. Ich gratuliere Dir ganz herzlich und wünsche Dir noch viele gute Jahre mit all Deinen Lieben. Deine Birgit

Montag, 18. Juni 2018, 05:55

Forenbeitrag von: »birgit«

Willkommen zurück

dort kannst du dir das Langzeitguai MC bestellen sowohl als Kapseln als auch in Tütchen zum Selbstbefüllen. L.G. Birgit Husaren-Apotheke Zeppelinstr. 25 66557 Illingen Tel: +49 (0)6825-404 7910 Fax: +49 (0)6825-404 7926 E-Mail: info@husarenapo.de Home: www.husarenapo.deStellt neue MC-Guaifenesin-Kapseln als HPMC in div. Dosierungen her: 150, 300 und 450 mg Kurzzeit-Guai in 150, 300, 450, 500mg Auf Wunsch auch Sondergrößen.Verkauft Guaifenesin und BonuCel auch lose. Verkauft sämtliche MySalifree ...

Sonntag, 17. Juni 2018, 17:39

Forenbeitrag von: »birgit«

Gute Besserung

Liebe Christel, ich habe mir schon 100mal einen Dr. Amand in Deutschland gewünscht, da er doch bei jedem Patienten sehr individuell behandelt. Wichtig ist auf jeden Fall, dass du zu deiner Grunddosis kommst, der linke Oberschenkel soll ja frei sein. Eine gute Kartierung wäre da schon wirklich sinnvoll, denn man kann sich selbst oft schlecht einschätzen, reicht die Dosis nun oder auch nicht ? Die Borrelien sind bekämpft, das ist ja schon sehr positiv aber welchen Einfluß die ganze Sache trotzdem ...

Mittwoch, 30. Mai 2018, 09:54

Forenbeitrag von: »birgit«

Bettlägerigkeit

Hallo Petra Auf der Verpackung darf nur nicht Baumwollextract ( Cotton seed oil - Baumwollsamenöl ) stehen, das würde blockieren. L.G. Birgit

Donnerstag, 24. Mai 2018, 08:25

Forenbeitrag von: »birgit«

Stechender Schmerz im Oberarm

Hallo Mirabella, wenn die Röntgenbilder nichts aufzeigen kann es sich nur um Ausschwemmung handeln. Diese stechende Schmerzen in den Oberarmen bis hin in die Hände und Fingern sind mir auch bestens bekannt. Wir schwemmen ja schichtweise aus und diese Schübe können länger dauern. Was ist deine derzeitige Dosis ? Bei mir treten diese Schmerzen aber nicht dauerhaft auf sondern nur noch gelegentlich bei Ausschwemmschüben. L.G. Birgit

Sonntag, 29. April 2018, 20:51

Forenbeitrag von: »birgit«

Erfahrungen und Diskussion zum "unausgeglichenen Säure-Basen-Haushalt"

Hallo Eve, Im ersten Moment habe ich auch bei dem Wort " Koralle " etwas gestutzt, denn sie sehen ja wie Blumen aus. Korallen sind aber Nesseltiere und somit keine Pflanzen, eine Blockierung dürfte es dann nicht geben. L.G. Birgit s.hier :Korallen sind Hohltiere, die genau wie Quallen zum Stamm der Nesseltiere gehören. Innerhalb der Nesseltiere gibt es die Klasse der Blumentiere. Trotz dieses Namens handelt es bei den Korallen also um Tiere! Korallen gehören zu den Blumentieren und treten als Po...

Dienstag, 10. April 2018, 13:52

Forenbeitrag von: »birgit«

Auswirkungen von Antibiotika auf die Guaifenesinaufnahme im Darm

Hallo Auguste, bitte lies dazu auch meinen heutigen Beitrag von Claudia Marek im Amiforum. L.G. Birgit

Samstag, 31. März 2018, 08:16

Forenbeitrag von: »birgit«

Ostern 2018

Viele bunte Ostereier, eine bunte Osterfeier, dies und vieles andres mehr wünsch ich euch von Herzen sehr. Ich wünsche all unseren Mitgliedern und Lesern " Frohe Ostern " eure Birgit