Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Fibromyalgieforum für die Guaifenesintherapie "Contra-dem-Schmerz". Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Isabell

Isabell

  • »Isabell« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 572

Wohnort: Sachsen-Anhalt; Altmark

Beruf: Diplom-Musikpädagoge

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 18. Dezember 2007, 21:54

Dr. Amands Symptomliste der Fibromyalgie

Dr. Amands Symptomliste bei Fibromyalgie
Symptome des Zentralen Nervensystems
Erschöpfbarkeit, die im Laufe des Tages zunimmt; Ausgepumptsein am Ende des Tages; Müdigkeit; Reizbarkeit; Nervosität; Angstgefühl; Wahrnehmungsstörungen; Depressionen; Apathie, Antriebsschwäche; Gedächtnis -und Konzentrationsschwierigkeiten; Vergesslichkeit; Schwindelgefühl; Kopfschmerzen; Migräne; Schlaflosigkeit (Schwierigkeit beim Einschlafen, Durchschlafen Wiedereinschlafen); Unerholsamer Schlaf; Licht - Geruch, - Geräuschempfindlichkeit (kann Kopfschmerzen, Migräne und Übelkeit vursachen ); Unverträglichkeitsreaktionen;


Muskelskelett
Allgemeine Muskelschmerzen; Rückenschmerzen ( LWS, BWS, HWS); Nackenschmerzen; Gelenkschmerzen ( Schulter, Ellenbogen, Handgelenk, Becken, Hüfte, Knie Fußgelenk ); Pochende, brennende, stechende, klemmende Schmerzen, deren Intensität von Stunde zu Stunde variiert, werden durch kaltes, feuchtes Wetter, Angst, Stress, Belastung verstärkt; Wetterfühligkeit; Muskelkrämpfe und Verkrampfungen; Verbreitete Steifheit in den Muskeln, Sehnen und Bändern ( Morgensteifigkeit); Schmerzen , die im Laufe des Tages abnehmen und gegen Abend wieder kommen; Wachstumsschmerzen; Taubheit in den Extremitäten und im Gesicht; Undefinierbare Beckenschmerzen; Enge und Druck über dem Herzen; Stirnkopfschmerzen, ausstrahlende Schmerzen im Gesicht, ausgehend von der Nackenregion; Gefühl von elektrischen Impulsen in den Muskeln - Testless legs; Erhöhte Temperatur ( 38° C nicht übersteigend ); Eingeschränkte Leistungsfähigkeit - Gefühl allgemeiner Schwäche;


Magen - Darmtrakt
Reizdarmsyndrom; Gase, Blähungen und Schmerzen; Abwechselnd Durchfall und Verstopfung; Beständiger schmerzhafter Stuhl - und Harndrang; Übelkeit; Hyperadizität, Sodbrennen; Krampfartige Bauchschmerzen, die sehr stark und unvorhersehbar sein können;


Urogenitale Symptome
Vulvodynie, Scheidenkrämpfe, brennende Ablagerungen in der Scheide, krampfartige Unterleibsschmerzen; Schmerzhafte Regelblutung ( teilweise auch verlängert ); Schmerzhafter Geschlechtsverkehr, verminderte sexuelle Lust; Reizblase; wieder kommende Blasenentzündungen; Interstitielle Cystitis; Dunkler, stechender , brauner Urin;


Hautsymptome
Schmerzempfindung schon bei bloßer Berührung der Haut; Brennen der Haut (z. B. im Bereich der Wange ); Juckreize, Rötungen; Exeme und Hautausschläge ( in vielen Variationen ); Trockene, empfindliche Haut; Neurodermitis; Raynaud`s Phenomen: erhöhtes Kältegefühl (teilweise mit Lilafärbung der Hände und Füße); Trockene Schleimhäute in Auge, Mund und Scheide; kleine fleckenförmige Blutungen, blaue Flecken unter der Haut;


Hypoglykämie
Hungerzittern; Schweißausbrüche; Herzklopfen und Herzrhythmusstörungen; Angstgefühl, Panikattacken, Alpträume; Heißhungerattacken; Gewichtszunahme;


Verschiedene Symptome
Entzündung der Rachenschleimhaut, vermehrte Schleimbildung; Atemwegsprobleme, Hustenreiz, Heiserkeit; Verstopfte Nase; Spröde Nägel, schlechte Haarqualität; Verbrannter, bitterer, metallischer oder sogar salziger Geschmack im Mund; Brennender Schweiß mit stechendem Geruch; Flüchtige Gesichtsfeldausfälle; Hörprobleme, Ohrgeräusche, Pfeifen im Ohr (Tinnitus) Pilzerkrankungen; Verstärkte Venenzeichnung; Wassereinlagerungen vor allem morgens in Gesicht und Händen; Gewichtszunahme tagsüber bis zu 2kg (nachts wieder verschwindend)
76 J. Guai. 27. 03. 04 /2400mg/Tag,1200-600-600. Ich gründete am 10.10.2005 das Forum Contra-dem-Schmerz.
https://contrademschmerz.wordpress.com/m…chmerzfreiheit/
http://judithdagota.beepworld.de/
https://guaifenesintherapie.jimdo.com/

Nur diese Mailadressen für Bestellungen verwenden:

judithdagota@contra-dem-schmerz.de
mail@contra-dem-schmerz.de