Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Fibromyalgieforum für die Guaifenesintherapie "Contra-dem-Schmerz". Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Isabell

Isabell

  • »Isabell« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 622

Wohnort: Sachsen-Anhalt; Altmark

Beruf: Diplom-Musikpädagoge

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 21:12

5-suessstoffe-mit-einem-niedrigen-glykaemischen-index

77 J. Guai. 27. 03. 04 /2400mg/Tag,1200-600-600. Ich gründete am 10.10.2005 das Forum Contra-dem-Schmerz.
https://contrademschmerz.wordpress.com/m…chmerzfreiheit/
http://judithdagota.beepworld.de/

Nur diese Mailadressen für Bestellungen verwenden:[/color][/b]
judithdagota@contra-dem-schmerz.de
mail@contra-dem-schmerz.de

2

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 21:59

Liebe Isabell,

m.W. lockt jede Form von Süssstoff, auch solche mit niedrigem glykämischen Index, das Insulin.
Am Besten ist es, wenn man es kann, ganz die Finger davon zu lassen.

LG
Claudine
48 Jahre, seit 05.10.2009 Guaifenesin // Guai Pause von 01/2017 - 12/2018 wg. Borreliose.

Neustart mit Guai:
am 09.12.2018 mit 300-0-300 Kurzzeit Guai.
seit 29.12.2018 mit 300-300-300 Kurzzeit Guai
seit 12.01.2019 mit 300-300-300-300 Kurzzeit Guai in jeweils 4 Stunden Abständigen
Salicylatgeprüfte Pflegeprodukte und Medikamente des Forums unter http://salfreeproducts.wordpress.com