Beiträge von Isabell

    Dass du dir jedes Jahr diese Mühe machst und nie vergisst, rechne ich dir hoch ans04s04s25Von hier im Namen unseres Forums ganz herzlichen Dank dafür. Auch Claudia hört auf? Oh weh, haben wir dann überhaupt noch einen Ansprechparner aus Amerika?

    Ganz liebe Grüße deine Isabells11

    Ich musste mich gestern ganz schnell iebes Bitgitchens37entscheiden, ob ich die
    OP vor Weihnachten oder nach Weihnachten will. Da habe ich mein Bauchgefühl gefragt und habe mich auf nach Weihnachten entschieden, denn vor Weihnachten - dann wäre ich Weihnachten nicht zu Hause und da ich vom Krankenhaus gleich in die Rhea gefahren worden wäre, kämen dann über 4 Wo von zu Hause weg zusammen. Da hab ich mich dann für das Neue Jahr entschieden und bin Weihnachten und Silvester noch zu Hause. Da sind bis Ostern zwar etwas weniger Wochen zum Heilen, aber da kommt ja auch nicht viel zusammen. Und wenn ich über Weihnachten Depries bekomme, heilt es ja auch schlecht. Ich schrieb diese Mail das 2. Mal, beim Wegschicken ist da was verschwunden.


    Du hattest zwar keinen Runden aber 65 ist mindestens so viel wie ein Runder - ich hatte deinen Text dafür einfach kopiert und nicht gesehen, dass da runder stand, lach.


    Die Laterne finde ich sehr schön romantisch und dann noch leise Musik, da kann man echt ins Träumen geraten. Dinge , die für mich entscheidend, sind ob ich sie kaufe, müssen folgendes dabei haben: 1. Schön beleuchtet sein 2. eine Eisenbahn fahren lassen und 3. Musik mit dabei haben


    s21s12Dickes Knuddelchen

    soungefähr hatte ich die andere Antwort wohl auch geschriebens37s37

    S

    s10 s10 liebes Geburtstagskind Birgit s10 s10


    Zu deinem Geburtstag wünsche ich dir :

    ein Strahlen in den Augen,

    ein Lächeln um die Lippen,

    den Wind im Rücken,

    und die Sonne im Gesicht und danke für deinen fleißigen in unserem

    unser Forum ). Feiere noch schön in unserem neuen Forum ! Birgit


    s23 s23 s23 s23s25s25Deine Jutta, die dich von Herzen in die Arme nimmt und knuddelt

    Dieses sogenannte Weichteilrheuma, welches dann noch über Generationen vererbt wird, ist aller Wahrscheinlichkeit nach Fibromyalgie. Doch die Nebenwirkungen von Cortison sind so brutal, dass man das keinesfalls gegen Schmerzen einsetzen sollte.

    s07Liebe Grüße

    Isabell

    Hallo Silke,

    auch ich trinke am Wochenende 1-3 Gläser Wein. Wir trinken den zum Mittagessen sonntags und ich war bisher davon noch nie blockiert. Da ja das was durch den Magen geht, nicht blockiert und es keine Unmengen sind, dürfte es laut DR. ST. Amand nicht blockieren.

    Liebe Grüße

    Isabell

    Ich vermute, dass du zu viel erwartest. Ich brauchte 2 Jahre, bis ich überhaupt gute und schlechte Zeiten zu spüren bekam. Mit gings nur immer sehr schlecht. Aber ich habe die Hoffnung nie aufgegeben. und nach 4 1/2 Jahren war ich völlig schmerzfrei! Das war für mich wie ein riesiges Wunder, denn ich litt seit der Kindheit unter der Fibromyalgie. Schau dir mal meine Verbesserungen dazu an.

    http://www.contra-dem-schmerz.de/fortschrittsberichte.html

    Liebe Grüße Isabells21

    Ja, das Team um Dr. St. Amand waren weltweit fleißig, um all die Betroffenen zu unterstützen, die unter der Fibromyalgie leiden, dass sie das Protokoll zur Guaifensintherapie richtig anzuwenden lernen. Das war eine ehrenamtliche Arbeit, bei welcher sie NIE honoriert wurden. Wir können dafür nicht genug Danbarkeit zeigen und deshalb ist ja auch unser Forum entstanden, zum einen, um andere Betroffene in D. zu helfen - aber auch deshalb, weil wir Dr. St. Amands Arbeit unterstützen wollen.

    Isabell und ich bin sicher auch in Birgits Namen.

    Ja , Birgit, dass ist wirklich wunderbar. Was du alles so schaffst...Weißt du noch als du zu uns kamst? Da war dir ja Computer und Forum etwas völlig unbekanntes. Du bist mutiger als ich, in Amands Gruppe hätte ich mich nicht reingetraut. Hoffentlich bleiben die beiden uns noch einige Zeit erhalten. Es sind schon so viele Jahre - von 2004 an ist Dr. St. Amand mein Vorbild in vielen Dingen. Man hat nie gedacht, dass es irgendwann ein Abschied von Amand und seiner Arbeit geben wird. Wie schön, dass du nun dort alles life miterleben kannst und wir es dann dich ebenfalls können. Ich danke dirs25deine Freundin Isabell.

    Liebe Silke und liebe Birgit,s14

    ja das Herausfinden, was von wovon kommt, ist immer schwierig. Ich habe es dann mal so probiert, kurzfristig die Dosis ganz stark erhöhen. Wenn man dann starke Schmerzen, besonders um die Taille bekommt, ist man blockiert. Das fühlt sich an, als wenn man eine Ritterrüstung, die zu eng ist, angezogen hat. Wenn du zu wenig einnimmst, dann sollte es nach der Probierdosis besser sein. Ich vermutet, dass wir Fibros eh dazu neigen, zu hohe Fettwerte zu haben, denn ich mag kaum Wurst und Fleisch und Streichfette verwende ich sehr gering, aber trotzdem sind meine Fettwerte oft erhöht. Ich denke, dass dies damit zu tun hat, dass unser Stoffwechsel generell zu langsam arbeitet.

    Meine Frage, wer von euch leidet auch unter eine verminderten Leistung der Bauchspeicheldrüse?

    Liebe Grüße s15von eurer Isabell


    s21

    Ja es tut mir sehr leid, es ist fast wie ein Abschied nehmen. Zumal wir ja, Birgit und Ich direkt zu Amand Kontakt hatten. Birgit ich hoffe, du hast weiterhin Amands Adresse aufgehoben. Denn durch meinen Zusammenbruch des alten Computers sind natürlich auch alle wichtigen Adressen wech. Micha hat zwar einige hierüber geretten, aber ob ich sie alle finde, das ist da die Frage.

    Liebe Grüße und von Kalle noch ganz, ganz lieben Dank, mein Birgitchen. Eine sehr hübsche Karte zum Geburtstags04s04s04s04s25s37

    Das mit dem Fenistil kenne ich von meinem Enkelchen, der Tochter von unseren Admin. Sie litt sehr unter Neurodermitis und wenn das Jucken zu doll wurde, bekam sie vor dem Schlafen Fenistil und prompt schlief sie gut ein und durch. Danke für deinen Hinweis, hätte mich so nicht daran erinnert. Aber ich fahre mit dem Gaba und clivine shr gut und werde wohl dabei bleiben.

    Hallo, liebe Claudia,

    ICH HAbe noch meine Proleme mit dem Schreiben. Die Tasiatur ist auch neu und da gehts groß und klein durcheinander. Und jetzt habe ich Wonfo 10, vojher hatte ich windo 7. Schmerzen von der Fibro hatte ich ja nach 4 und 1/2 jahren Therapie nicht mehr- also so schon recht lange keniene Fibro Schmerzern. Aber denug andere. Da wir immer wieder besuch hatten hab ich bis zum gesrtigen Tage da hatte jeamand aus der Familiere gburtstgag. Da muss ich noch viel nachschreiben! und auch viel lesen . Und morgen fahren wir zum Bootsverein , da werde ich mich den kleinen von meinem Schaptop Mann mitmehmen und dann wieder schrieben.

    Liebe Grüße und berichte mich doch, wie es dir so geht....

    Deine Isabells04s04

    Ich bekomme D12 Spritzen, 3 Male die Woche, gegen starke Schwäche und Erschpöpfung . Habe keine Probleme dadurch. Weil ich einen Durchfall habe, der nicht in den Griff zu bekommen ist und ich dadurch sehr viele Nährstoffe verliere.

    Liebe Grüße Isabell

    Ich habe im internet gesucht und für Shchlafprolplemen gefunden: Gaba Plus 200mg Gamma Amino Blutyric von Acid www.eurovital.

    und Clivine 1000ml 100 capusles Life Extension eupope niederleand. das hilft sehr gut. Und keine Tagesmüdigkeit zu spüren!

    Oh, freu,

    mein liebes Birgitchen und meine liebe Claudine. Ein wochenende voller Feierstunden und heute gehts auch noch weiter. Deshalb melde ich mich etwas später noch einmal bei euch und natürlich auch viel genauer. Ich freue mich auf unseren Austausch. bis bald also

    eure Isabells04s04

    Liebe Mitglieder,

    der letzte Beitrag liegt ja nun schon bald 3 Jahre zurück. Aber ich habe hier eine Information, die ich euch auf jeden Fall mitteilen möchte. Im Internet (?) stand zu lesen, dass der Ursprung all dieser Vulva-Beschwerden die Pille sein soll. Von meiner Seite aus könnte ich das durchaus bestätigen. Denn ich habe sie Jahrzehntelang eingeführt. Es wäre nun natürlich sehr interessant, wenn sich hier auch andere Betroffene, die ebenfalls über längeren Zeitraum die Verhütungspille nutzten, melden würden.

    Liebe Grüße

    Isabell